Eltern-Kind-Turnen

 

Eltern-Kind Turnen ist ein offenes Bewegungsangebot für Kleinkinder ab ca. 18 Monaten bis zu 4 Jahren und ihre Begleitperson

Ob Mama, Papa, Oma oder (Paten-)tante ...alle lieben Menschen, die das Kind begleiten mögen, sind herzlich willkommen. Die Begleiter sind Vorbild für das Kind und begleiten es aktiv durch die Stunde.
 
Neue Teilnehmer können jederzeit einsteigen: Bitte sprechen sie die Übungsleiterin an und stellen sich und ihr Kind kurz vor, dann nach Absprache rein schuppern und mitmachen.
Bequeme Kleidung, Stoppersocken oder Hausschuhe für das Kind und Turnschuhe für die Begleitung mitbringen.
 
 Ist mein Kind alt genug?
Diese Kurse  sind für Ihr Kind bestens geeignet, wenn es sicher laufen kann und zeigt, das es klettern und springen möchte:
Wenn ihr Kind Couch, Sessel und Ehebett unsicher macht, ist genau der richtige Zeitpunkt in die Turnhalle zu wechseln und so zu Hause die Möbel zu schonen :o)...
 
Ziel des Angebots ist eine ganzheitliche, kleinkindliche Förderung und in erster Linie Spaß und Freunde für Eltern und Kind.
  • Interaktion mit Eltern, anderen Kindern und Erwachsenen fördert die Entwicklung des Kindes und  bereitet optimal auf den Kindergarten vor.
  • Feste Rituale wie Begrüßung und Stundenaufbau geben Sicherheit und haben Wiedererkennungswert.
  • Fingerspiele und Singspiele machen den Kleinen und  Eltern viel Spaß und fördern die Feinmotorik u. Sprachverständnis.
  • Singen, einfache Instrumente und Musik lehren Rhythmus und akustische Aufmerksamkeit.
  • Ihr Kind lernt verschiedene aktive (z.B. laufen, rennen, schleichen, vorwärts u. Rückwärts....) und
    passive (z.B. rutschen, schaukeln, fahren) Bewegungsformen.
  • Gleichgewicht, Orientierung und Raum-Lage-Verständnis werden geschult.