TV 1888

 

Bei bestem Wetter und ausnahmslos erfolgreich nahmen die Schwimmer des TV 1888 Warstein am 06. und 07. Juli 2013 am 39. Hochsauerlandschwimmfest in Meschede teil.

Die 13 Aktiven traten in 72 Einzelstarts gegen 24 Vereine mit 440 Teilnehmer an und die Bilanz kann sich sehen lassen:

Die Schwimmer platzierten sich 36 mal, davon 14 mal auf Medaillenplätzen: Es gab 3x Gold, 3x Silber und 8x Bronze für die heimischen Schwimmer.

In dem, über 2 Tage dauernden,Wettkampf gelang es jedem der angetretenen Schwimmer mindestens einen, meist mehrere persönliche Rekorde aufzustellen (insg. 29 Rekorde) und jeder Schwimmer konnte sich mindestens einmal in den Rängen platzieren.

Eine hervorragende Leistung erbrachte die Schwimmerin Angelina Droletz,sie unterbot ihre eigene Bestzeit in der Disziplin 200m-Lagen um 16 Sekunden.

Die Schwimmerinnen Anne Mausbach, Sarah Haverbeck, Marie Nöllecke und Angelina Droletz erschwammen in der 4x 100m- Lagenstaffel eine neue Vereinsjahresbestleistung (6:51,83 min).

Für Spannung sorgte Bastian Diskau-Kanzelista, der 4x den 4. Platz belegte und so knapp die Medaillenränge verpasste, dann aber doch noch mit Gold und Silber ausgezeichnet wurde und somit alle seine Läufe in den Top 4 platzierte. Sarah Haverbeck schwamm in 50m- Freistil weibl. mit einer Zeit von 00:32,42 min neuen Vereinsrekord und wurde dafür mit einer Bronze-Medaille belohnt.

Der auf 50m-Bahnen stattfindende Wettkampf zeichnet sich durch gute Organisation und super Stimmung aus. So nahmen die Aktiven gerne die Möglichkeit war und kampierten auf der Freibadwiese.

Die Schwimmer stärkten sich am Abend in einer nahen Pizzeria und verwöhnten sich noch mit einem Eis, um dann in geselliger Runde den gelungenen Tag ausklingen zu lassen. Am nächsten Morgen und nach einem stärkenden Frühstück wurde der Wettkampf wieder aufgenommen und endete am frühen Nachmittag. Schwimmer und Betreuer freuen sich schon jetzt auf das kommende Jahr, in dem sie auf jedem Fall wieder teilnehmen möchten.

Unter dem Menüblock "125 Jahre Turnverein" sind jetzt einige Videos von der Jubiläumsfeier im Festsaal eingestellt.

Zu sechst haben wir vom Lauftreff heute am Hollenmarsch in Bödefeld teilgenommen.
Die 21 Km Strecke haben wir gut absolviert und waren völlig begeistert von Organisation, Verpflegung, Gastfreundschaft! Das Wetter spielte auch mit und so haben wir nun das Wochenende zum relaxen und faulenzen!