Jedermänner am Hohlen Stein

Am Samstag machten wir Jedermänner wieder eine Frühjahrswanderung. Vom Treffpunkt Marktplatz ging die erste Etappe mit dem Bus bis nach Kallenhardt.
Von dort aus wanderten wir einen Teil der "Fließwege" und machten die erste Rast am Aussichtspunkt Steinbruch.

Die zweite Rast wurde am Wasserbehälter gemacht, hier gab es reichlich Sitzgelegenheit für alle und natürlich wieder eine kleine Stärkung.

Höhepunkt der Wanderung war die Rast am Hohlen Stein. Hier hatten die Organisatoren gut für das leibliche Wohl gesorgt und auch Sitzgelegenheiten waren für alle besorgt.
In der warmen Frühjahrssonne mit Bier aber auch Kaffee und Kuchen wurde die Pause gerne verlängert.

Nach einer musikalischen Einlage mussten wir dann aber doch die Wanderung fortsetzen. Den Ausklang fand der Wandertag bei Bültmanns in Suttrop.